Wie lange dauert eine Ballonfahrt?

Eine Ballonfahrt dauert ca. 60-90 Minuten. Es kommt auf die Landemöglichkeiten und die jeweilige Wetterlage an.

 

Brauche ich eine extra Versicherung?

Nein! Bei einer Fahrt mit einem Luftfahrtunternehmen wie unserem sind die Mitfahrer immer gesetzlich versichert. Nicht eingeschlossen sind persönliche Dinge wie Handys, Brillen, Schmuck, Jacken usw. Da liegt die Haftung beim Mitfahrer!

 

Wo wird gestartet?

Das hängt von der Windrichtung ab. Wir starten normalerweise in Emmerich auf dem Segelfluggelände, Gocher Segelfluggelände, Rees, Kleve oder ab dem Xantener Park. Bei Gruppenfahrten ab 4 Personen kann man ggf. bei Wunsch in der Nähe Ihres Wohnortes starten. Fragen Sie einfach nach!

 

Wie lange muss ich einplanen?

Normalerweise kann man mit ca. 3-4 Stunden rechnen.

 

Wie bekomme ich einen Termin?

Das ist ganz einfach! Rufen Sie uns einfach unter der Nummer 02821 98931 02821 98931  an und fragen Sie nach. Die Terminplanung ist meist kurzfristig, da das Wetter mitspielen muss. Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Gutschein haben oder nicht.

 

Wie muss ich mich anziehen? Ist es kalt im Ballon?

Es ist festes Schuhwerk zu empfehlen. Ansonsten ist es bei der Fahrt fast genauso warm oder kalt wie am Boden auch. Kopfbedeckung gegen die Wärme des Brenners ist ratsam! 

 

Passiert noch etwas nach der Landung?

Nach dem gemeinsamen Einpacken werden die Erstmitfahrer in den Adelsstand erhoben. Das heißt, es wird vom Ballonpiloten eine Geschichte über die Anfänge des Ballonfahrens erzählt. Dann gibt es eine Taufe, auf die mit einem Glas Sekt angestoßen wird. Natürlich bekommen die Mitfahrer eine persönliche Taufurkunde. 

 

Wie viele Personen fahren mit mir im Korb?

Normalerweise fahren 3-4 Passagiere mit dem Piloten. Wir legen großen Wert darauf, dass Ballonfahren nicht zur Massenabfertigung wird und für jedermann ein unvergessliches exklusives Erlebnis bleibt.

 

Wann fährt man Ballon?

Man fährt nur morgens oder abends Ballon. Tagsüber ist meist Thermik vorhanden, dass heißt aufsteigende Luft, bei der man nicht Ballonfahren kann.

 

Darf ich selber Aufnahmen während der Ballonfahrt machen?

Sie dürfen selbstverständlich Aufnahmen machen so viel Sie wollen. Achten Sie nur auf eine geeignete Tasche, damit die Geräte unversehrt bleiben. Haftung liegt bei den Mitfahrern.

 

 

Hier finden Sie uns

Ballonfahrten van de Sandt

Klosterhof 1

47533 Kleve

Rufen Sie einfach an unter

02821 98931 02821 98931

oder schreiben Sie uns eine E-Mail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ballonfahrten van de Sandt

Anrufen

Anfahrt